Führung durch das Deutsche Elektronen-Synchroton (DESY) in Bahrenfeld

01Aug13:0016:30Führung durch das Deutsche Elektronen-Synchroton (DESY) in BahrenfeldWEITERE INFORMATIONEN ZUR VERANSTALTUNG

Details zur Veranstaltung

Das DESY zählt zu den weltweit führenden Beschleunigerzentren. Mit den DESY-Großgeräten erkunden Forscherinnen und Forscher den Mikrokosmos in seiner ganzen Vielfalt – vom Wechselspiel kleinster Elementarteilchen über das Verhalten neuartiger Nanowerkstoffe bis hin zu jenen lebenswichtigen Prozessen, die zwischen Biomolekülen ablaufen. Die Beschleuniger wie auch die Nachweisinstrumente, die DESY entwickelt und baut, sind einzigartige Werkzeuge für die Forschung: Sie erzeugen das stärkste Röntgenlicht der Welt, bringen Teilchen auf Rekordenergien und öffnen völlig neue Fenster ins Universum. Während der Besichtigung erhalten Sie exklusive Einblicke in unsere Experimentierhallen und erhalten einen Überblick über die vielfältigen Forschungsbereiche auf unserem Campus.

Der geführte Rundgang (insgesamt ca. 10.000 Schritte) dauert etwa 2,5 Stunden und ist nicht barrierefrei.

Termin: Donnerstag, 1. August
Uhrzeit: 13.00 – 16.30 Uhr
Treffpunkt: S-Bahnhaltestelle Hasselbrook (oben am Eingang)
Teilnahmegebühr: Kostenfrei
Nur mit Anmeldung bis 25. Juli

Copyright Foto: Maria Anna van Driel/wikimedia commons

mehr anzeigen

Zeit

(Donnerstag) 13:00 - 16:30(GMT+00:00)