Hamburgs prachtvolle Treppenhäuser

15Mai15:4518:00Hamburgs prachtvolle TreppenhäuserWEITERE INFORMATIONEN ZUR VERANSTALTUNG

Details zur Veranstaltung

(in Kooperation mit der Stiftung der Wohnungsgenossenschaft von 1904)

Speicherstadt, Michel, Elbphilharmonie – Hamburg wartet mit vielen imposanten Gebäuden auf. Doch wer die verborgene Schönheit der Hansestadt entdecken will, muss einen Blick hinter die Fassaden der alten Kaufmannshäuser wagen. Denn über die Jahrhunderte hinweg haben die wohlhabenden Hamburger Kaufleute ihre ganze Liebe in das Innenleben ihrer Kontorhäuser gelegt. Entstanden sind einzigartige „Kathedralen“ des Handels.
Kirsten Buchholzer besucht mit uns ausgesuchte Treppenhäuser und entführt uns in die Welt der Pracht der Jahrhundertwende um 1900. Unsere Tour führt uns vom Hopfenmarkt bis zum Gänsemarkt.

Termin: Mittwoch, 15. Mai
Uhrzeit: 15.45 – 18.00 Uhr
Treffpunkt: vor dem ehemaligen Haupteingang zum Mahnmal Nikolaikirche, Willy-Brandt-Straße 60
Teilnahmegebühr: 12,00 Euro
Nur mit Anmeldung bis 25. April (Bezahlung vorab)

Copyright: D_Konstanzer (1904)

mehr anzeigen

Zeit

(Mittwoch) 15:45 - 18:00(GMT+02:00)